January 19, 2012

sky high...

check this out!

BY: terrible AT: 11:44 AM

October 27, 2011

dubai... 2nd try

BY: terrible AT: 10:54 AM

October 14, 2011

hello... do you have any plans for saturday?

I think it is a good idea to change plans and follow this advice:
First let me point you to Tom Lemkes opening at Fasanen37 on saturday evening. Afterwards, head over to TAUSEND and join Tom, me, the crew and all those artsy people at his aftershow party. Go Bazerk!

BY: terrible AT: 9:14 PM

September 8, 2011

...

GIRLS ON FILM.jpeg

BY: terrible AT: 4:27 PM

July 28, 2011

FRIDAY NIGHT...

Unknown.jpeg

BY: terrible AT: 8:51 PM

April 5, 2011

this is just a short message...

to remind you of the fact, that there is more important stuff to do than sitting around and looking at bullshit information. go out there, make it happen.

BY: terrible AT: 4:18 PM

October 7, 2010

everything is everything

osho2103.jpg

BY: terrible AT: 11:30 AM

July 16, 2008

Qunu, South Africa

DSC_0691.jpg

BY: terrible AT: 2:37 PM

May 13, 2008

YELLOWLOUNGE PT 2

berlin.unlike | Yellowlounge


BY: terrible AT: 2:24 PM

May 9, 2008

CRUSH

420x596-1292_f2918.jpg

BY: terrible AT: 1:54 PM

May 5, 2008

WASHING MACHINE....

WM_FLYER.jpg

BY: terrible AT: 12:06 AM

5 YEARS YELLOWLOUNGE

YL_13-05-2008-FQ-Berghain_w.jpg

BY: terrible AT: 12:02 AM

March 23, 2008

ONE WORLD - ONE DREAM

Wie bitte, was soll das sein? Ein Motto für olympische Spiele?
Was eint die Welt, was ist der Traum?
Ist es angesichts der Vorfälle rund um den Erdball nicht einfach peinlich, dass das IOC um des lieben Geldes selbst Menschenhändlern, Kriegstreibern, Billigplastikproduzenten und Sklavenhändlern im Namen aller erlaubt, olympische Spiele auszurichten?
Natürlich kann es jetzt nicht mehr um einen Boykott der Spiele gehen, würde dieser doch nur dazu führen, dass noch offener und unverhohlener Unrecht mit Hilfe der Medien in Recht verwandelt würde.
Lieber nehmen Sportfunktionäre, Wirtschaftsbosse, Bankvorstände und ihre Handlanger die Politiker in Kauf, dass Menschen unterdrückt, gequält oder ganz generell um ihre Menschenrechte betrogen werden, als dass Wachstum und Aktienkurs ihrer Unternehmen nicht gemäß den Vorgaben wachsen. Die Scheinheiligkeit der Wirtschaftsbosse und der Politiker ist grenzenlos, sie trauen sich weder die Wahrheit zu sagen noch dem Riesendrachen China Konsequenzen anzudrohen, die traurige Wahrheit ist, sie sind gefangen in ihren Abläufen, sie können nicht, selbst wenn sie wollten, den ohne China geht ihr Plan vom "reich werden" nicht auf. Und mal ehrlich, wenn Entscheidungsträger verstehen würden, dass Geld keine Moral hat, sondern sie diejenigen sind, die moralisch zu handeln haben, könnte man auch ohne Vorbehalte an Gott glauben.
Seit 10:55 heute morgen brennt das olympische Feuer. Es müssten, so will es die olympische Tradition rund um den Erdball die Waffen schweigen, geschähe dies nicht, fänden keinen olympischen Spiele statt. Kein Olympia wenn Krieg herrscht? Ein böser Scherz im Jahre 2008!
Wäre es nicht die oberste Pflicht, der veranstaltenden Organisation, also des IOC's dem lokalen Veranstalter nahezulegen, sich an diese Tradition zu halten? Müsste nicht weltweit jede Nation, die Sportler nach Peking schickt seit heute morgen, jede Feindseligkeiten einstellen?
Die Wahrheit ist so einfach wie frustrierend: Es geht um das Geschäft, es geht um Milliarden.
Da geben IOC-Mitglieder stammelnd Interviews und freuen sich auf Spiele im "neuen China", sprechen von einem "Land im Wandel", das sich der Weltöffentlichkeit neu präsentieren möchte. Machen wir uns folgendes klar, hätten wir nicht Länder wie China, die bereit wären, ihre eigenenen Völker auszubeuten, würde der ganze Globalisierungsquatsch nicht funktionieren. Mal ganz abgesehen davon, dass der chinesische Markt gigantische Gewinnchancen bei kalkulierbarem Risiko verheisst. Chinesen möchten neue Sportschuhe, Chinesen mögen Cola, Chinesen stehen auf deutsche Autos, Chinesen demonstrieren und streiken nicht, wenn es zu wenig Geld gibt oder die Arbeitsbedingungen schlecht sind.
Chinesen halten einfach das Maul und machen die Arbeit, was sollen sie auch machen, wenn sie aufmucken verschwinden sie einfach oder werden zu Propagandazwecken vor Kameras gedemütigt.
Der Unternehmenssprecher einer großen internationalen Sportmarke verkündet das Sponsering der Spiele habe sich für seine Company jetzt schon gelohnt, man werde sicherlich nach den Spielen in China Marktführer sein. Die TV-Stationen haben mehr als 1,1 Milliarden Euro für das Recht bezahlt die Spiele zu übertragen, da macht man jetzt keine Rückzieher, schließlich soll das angelegte Geld ja vermehrt werden.
Wäre es nicht auch die Aufgabe der Sportler den Funktionären klar zu machen, dass dies nicht die Voraussetzungen für olympische Spiele sind? Natürlich ist es den Sportlern nicht anzulasten, dass sie sich messen wollen, aber misst man sich im sportlichen Wettkampf, wenn an anderer Stelle gemordet wird, ist es nicht ihre olympische Plicht, auch wenn sie trainiert und sich darauf vorbereitet haben ein klares und deutliches Signal an ihre eigenen Sportfunktionäre und Politiker zu senden?
Ja, wäre es, aber auch die Sportler belassen es lieber dabei sich auf die Medien und die Politiker zu verlassen und der gemeine Mensch belässt es dabei, ein paar E-Mails weiterzuleiten, damit zumindest das Gewissen beruhigt ist.
Die traurige Wahrheit ist, Geld hat kein Gewissen und wer erst einmal ein Knecht des Geldes ist, der drückt lieber den Abzug durch, als die Waffe zu entladen. Fairer Kampf sieht anders aus, aber Fairness, traditionell die Voraussetzung eines sportlichen Wettkampfes ist nun einmal kein Zahlungsmittel.
Auf den Punkt bringt es ein bekanntes Finanzmagazin im aktuellen TV-Spot: "Now more then ever, we live in financial times!"

BY: terrible AT: 1:10 PM

March 2, 2008

STASI ZWEI NULL

* zweinull.jpg

WEITER... "STASI ZWEI NULL"

BY: terrible AT: 11:44 PM

DEINE MUTTER KLAUT BEI KIK...

meint MC Pause, vielen bekannt, selten gebucht und trotzdem Dienstag des nächtens an meiner Seite im "Mini" im Cookies zugange. Ob wir das "dream" oder "bounce" nennen, entscheiden wir vor Ort... nur soviel, wir spielen die "Komplementärfarbe" für Dial auf dem Mainfloor. MC Pause meint, er spiele beide Arten von Musik: "East- und Westcoast". Soll er machen, ich schwanke noch zwischen von Lovers und Punk, zwischen Gipsy und Metal, zwischen Underground und Polka, zwischen Brooklyn und Charlottenburg.
Ps: News von Schimanski, er hat nen PC-Bildschirmschoner gegen ne Flasche Eierlikör getauscht, würde zum "Knochenwetter" passen, meint er.
eierlikoer.jpg

BY: terrible AT: 9:59 PM

February 27, 2008

ACH WIE SCHÖN...

da geht die Sonne unter, einige letzte goldene Aerosolschweife im Abendrot. Das der Abgang der Politiker nach ihrem Arbeitstag in ihrem Pendler Airbus nach MUC und FRA und CLN für den unbeteiligten Beobachter dann aber auch so schick aussieht macht ihren ökologischen Fingerabdruck nicht besser, sieht aber trotzdem gut aus.
Verbrennendes Benzin am Abendhimmel.
benzin.jpg

BY: terrible AT: 2:45 AM

January 20, 2008

WOW... AIMARD...

yellowlounge_aimard.jpg
Pierre-Laurent Aimard ist ein ganz großer am Piano Himmel. 1950 in Lyon geboren, er ist für sein Engagement für zeitgenössische Musik berühmt und spielt mit Vorliebe die Dinge, die er gut findet und nimmt sich auch in Sachen Interpretation einiges heraus. Hier gibt es ein Interview mit Herrn Aimard. Canisius und Terrible forschen in den Sound Archiven, der Videogeist spielt dazu passende Bilder.

BY: terrible AT: 3:25 PM

December 23, 2007

GO TERRIBLE, GO!

part 1: BERLIN... SATURDAY 29th of DECEMBER
CRUSH-BASH-BANG.jpg
part 2: HAMBURG... MONDAY 31st of DECEMBER
WB_SYL07_WEB.jpg

BY: terrible AT: 4:13 PM

December 8, 2007

OOOOPS... I FORGOT TO POST TO MY BLOG... NOTE TO SELF: UPDATE YOUR SITE, TERRIBLE... FREQNENTLY

sorry, its been a long time and I know I have to post more often, but things went hectic, all stuff you wouldn't want to read about unless put in a book. a tragic and exhausting book. but better days are ahead.
yellowlounge brazilian style. i like
Yellow-Lounge.jpg
I am off to brazil for a 9 days (wish i could stay much longer)
safy (sniper) and I will perform at this festival:
poster_site.jpg
and if the hotel is nearly as nice as this looks I am the happiest person on earth.grand_hotel_recife.jpg


BY: terrible AT: 6:26 PM

June 28, 2007

GEHT DOCH

was? eine idealistencompany... korrekte cola?...
trink premium
is gut fürs gewissen, macht wach und so...

BY: terrible AT: 9:22 PM

June 11, 2007

S.O.S.

Hilfe...
Der OB von Düsseldorf tanzt nicht und findet Musik, moderne und noch nicht gehörte offensichtlich nicht wichtig. Anders ist es kaum zu erklären, daß eine weitere Institution des D-Dorfer Nachtlebens, dass ja ohnehin außer Alk und Charts wenig zu bieten hat, geschlossen werden soll.
Angstvoll ahnt man, dass bald auch Museen schließen müssen, Schwimmbäder und der freie Zutritt zu den Rheinauen.

For my english speaking readers, hello and please support this matter as it is about to be closed by city officials... every mail counts.
Thank you... have a nice day.

BY: terrible AT: 11:17 AM

June 9, 2007

S2K STRIKES AGAIN...

summerhit 2007 RP f. MT - Line (Mr. Snowden's Birthday Edit). Reminds me of Sabrina, somehow.

BY: terrible AT: 5:12 PM

June 8, 2007

brand new, good for you....

check out a track from the terrible inc. bedroom lab here.
hope u like it...

BY: terrible AT: 9:31 AM

April 10, 2007

SUNSHINE

Hier ein Interview, dass ich mit Danny Boyle anlässlich des Cast & Crew Screenings von Dannys neuem Film Sunshine (Deutschlandstart 19.4.) in London gemacht habe:
danny_joerg.jpg

WEITER... "SUNSHINE"

BY: terrible AT: 9:58 AM

March 7, 2007

BEIRUT PIX PT 1

-> disney style
jesus_christ.jpg
-> hariri memorial site
hariri.jpg
-> mosque
moschee.jpg
-> hisbollah camping site
colourful.jpg
-> bombed out cinema
kino_bombed.jpg
-> to be continued....

BY: terrible AT: 4:12 PM

February 21, 2007

JUST A FEW SHORT NOTES...

on things going on over here...
Grab a pdf copy of a little magazine 2 friends and I did: THE END
(caution its 4,7 MB).
Its about urban life, arts, fiction, non-fiction. Enjoy.
Mixes are back up there ist two of them and they will be back down in a few days, so you better hurry: Aerobic and Unfinished.
You defenitely should stop by at my friends website in order to update yourself on the latest blogging from Beirut: Reisende Reporterin!
Last: Check terribleincs myspace-area for some future gigs a gig at salon des amateurs plus the rare opportunity to catch rhythm & sound 45 sessions feat. koki clashing into terrible at Urban Music Festival in Düsseldorf on April 8th.
Bless!

BY: terrible AT: 5:33 PM

December 19, 2006

KOPENHAGEN...

Huch, 1. Mai zu Weihnachten, es wurde viel berichtet über Hausbesetzer und das �letzte besetzte Haus Europas", glauben wir alles nicht, können dafür aber mit einem Link zu außerordentlichem Fotomaterial dienen:
TAKE A LOOK!

BY: terrible AT: 11:31 AM

December 8, 2006

PEINLICH...

Kinder hier das ist wirklich hässlich und ich warne vor Gebrauch dieses Links, denn da kann einem schon mal der Appetit vergehen, zumal man sich dann doch fragt, ob Britney wirklicht total schmerzfrei oder einfach unendlich druff ist. Wie auch immer, terrible.org goes Boulevard und linkt das HIER!

BY: terrible AT: 11:22 AM

December 5, 2006

Achtung, streng jugendgefährdend...

ich muss immer noch über diese zwei links lachen:
KLICK MAL DIE BILDER
oder auch denn hier: DIE PORNOMALSTUNDE
Viel Spaß damit. Oh da fällt mir noch was ein, Hans Nieswandt hat in seinem Buch geschrieben, es mache im Spaß auf Hochzeiten aufzulegen, ich wage eine Einschränkung, Hochzeiten sind ok, aber sobald Werber im Spiel sind: FINGER WEG...
Und wo wir gerade bei internetlinks sind: DER HIER ist auch nicht schlecht.
Alles von s2k... herzlichen dank.

BY: terrible AT: 12:25 PM

November 21, 2006

Henne on beeinghunted

Hi again, defenitely check out Henne's fotoreport on beeinhunted and find yourself travelling with our man to tokyo and hongkong or stay in Berlin... whatever you think, I guess it is amazing photography: GO!

BY: terrible AT: 4:42 PM

October 6, 2006

HA HA HA HA HA HOUSE.... IBIZA

jogoldanterrible.jpg
Ladies and Gentlemen welcome to SPACE,
20.000 spanish, italian, british and german ravepeople gather for a small little party outside SPACE club in ibiza. Actually it was hilarious, the music was so lala and but the people where just great.
thank you ibiza for the great time, more fotos coming soon..
plus terrible applied for a new job at MTV DANCE UK, but didn't make it because he forgot to get rid of the drink before the photo was taken, but the host of the show Jo Gold herself is drinking too, well, she had the job before and she will be keeping it. Thanx Jo, had a great time. Need to move on though.

BY: terrible AT: 1:55 PM

September 27, 2006

BEEN TO LONDON...

...thanks to Virgin Music. Die haben mich hingeflogen und mir ein wundervolles Wochenende bei "die Queen hat Geburtstag"-Wetter spendiert. Abends ging es auf die Positiva-Party im legendären "The Cross" - viele Kids, viele hübsche Mädchen und Vocal House bis zum Wegwinken, aber durchaus tanzbar. Groove hat man inzwischen halt auch in den kommerzielleren Musikrichtungen kapiert, da weiss man inzwischen überhaupt garnicht mehr was jetzt wirklich gut ist oder schlecht, es war ein schicker Abend. Bilder gibts auch, surft Euch einfach mal richtig terrible.org und pix....die letzten zwei Ordner rechts sinds. Als kleinen Vorgeschmack unseren Fremdenführer Cameron, der weiss so gute Sachen wie: Warum heisst Goldfinger von Ian Flemming Goldfinger und wo wurde das Buch geschrieben?
Wers weiss soll mal mailen...Cheers.

druidspluscam.jpg

BY: terrible AT: 11:38 AM

September 1, 2006

BRING SCHONMAL DEN ANZUG ZUR REINIGUNG...

yellowlounge.jpg

BY: terrible AT: 10:28 AM

August 15, 2006

OLGA OFFLINE

Yes, ich weiss, ich war faul und musste erstmal einen kleinen Umzug nach Düsseldorf verdauen und mich an mein neues Umfeld gewöhnen. Hier ein für mich bestürzendes Thema, wenn ich auch zugeben muss, dass ich es geahnt hatte und der Schock nicht ganz so tief sitzt. Aber man sollte drüber reden, denn das Thema dient auch dazu das klarzumachen, warum eigentlich auf dieser und vielen anderen Seiten keine Soundfiles mehr zu finden sind oder sonstige Inhalte die vielleicht im Konflikt mit geltendem Recht stehen könnten.
Ein Beispiel: OLGA (online guitar archive)
Eine Sammlung an sehr guten Spielhilfen für Gitarrenfans von Klassik bis Moderne ist aufgrund von Rechtsstreitigkeiten offline genommen worden.
Der Witz an der Geschichte, OLGA ist wahrscheinlich dafür mit verantwortlich, dass junge Menschen sich wieder Noten von Musik kaufen, weil OLGA sie angestiftet hat, sich ins Kämmerchen zu verkriechen und zu üben. Aber Rechtsanwälte sehen das anders.
Und so darf man wieder in den Musikladen laufen, sich schlechte Notenschriften kaufen anstatt diese ersteinmal auszuprobieren um sich nachfolgend dann die richtigen Noten zu besorgen. Es ist einfach zum Kotzen.
Wie sagte noch jemand vor kurzem: "Was Recht und was nicht Recht ist weiss sowieso niemand, aber geh mal davon aus, dass du kein Recht hast."
Auch schön: "I fought the Law and the Law won"
Schade, denn Musik macht doch irgendwie nur dann Sinn und hat auch ein Entwicklungspotential, wenn sie gelernt, gelehrt und von Generation zu Generation weitergegeben wird und diese Chance verpassen die Herren Geschäftemacher leider momentan. Traurig, oder?

BY: terrible AT: 11:27 AM

June 27, 2006

BADETAG...

Herr Canisius hat mich zu "klassik am pool, canisius & konsorten" eingeladen, ich habe Daddy's Plattenschrank geplündert und kündige ganz bescheiden mehr oder weniger schlechte Mixes, tonale Katastrophen und sequenzielles Geschrammel aus einer Auswahl klassicher Musik, von Albeniz bis Wagner, Bartok bis Schumann und Liszt bis Ligety, an.
Fängt um 19 Uhr an und dauert bis kalt wird.
Mitbringen: Badehose/anzug, Handtuch, 3 € für den Eintritt (billiger als Zigaretten!).
Beruhigend: Fußball verpasst ihr keinen, im Gegenteil, Donnerstag ist spielfrei und ein wenig Erbauung, am Vorabend des "Spiels der Spiele", wird uns allen gut tun.
Wenn wir bitten dürften!
kunstfabrik.jpg
more info

BY: terrible AT: 3:21 PM

June 15, 2006

SORRY MATES, HAVE A SAFE TRIP HOME...

knapp 2 Minuten nach dem Abpfiff versucht ein Freund per SMS Frieden mit den Polen in seinem Telefonbuch zu schliessen, auf den Straßen beginnt das Hupkonzert. Endlos zieht ein Autokorso um den Stadkern, zur Altstadt kommt man jetzt nur noch zu Fuß oder im Notarztwagen. Neben uns verglüht ein Polofahrer seine 205 Dunlopniederquerschnittreifen unter dem frenetischen Jubel von 20 hierzulande Muggels genannten türkischen Kids in Deutschlandtrikots, was für alle völlig ok geht, Du möchtest Fan der deutschen Nationalmannschaft sein, bittesehr, die ist für jeden da. Darauf eine Cocacola, einen Cheeseburger und mit etwas Glück kann man gewinnen, z.b. den laut einer Freundin offensichtlich aus Damenbinden zusammengenähten, offiziellen, rundesten Ball aller Zeiten, dem Teamgeist.
Nastrovje!

BY: terrible AT: 2:10 PM

June 10, 2006

DIE BERICHTERSTATTUNG MÖGE BEGINNEN...

So, dett fest kann beginnen, ich weiss, ich war faul und weil die PILLE in den nächsten Wochen absolut unumgänglich ist, beschränkt sich dieser Blog solange mit völlig unsinnigen Behauptungen zum Thema Fußball, denn FUSSBALL IS JEIL!..

BY: terrible AT: 2:21 PM

DIE BERICHTERSTATTUNG MÖGE BEGINNEN...

So, dett fest kann beginnen, ich weiss, ich war faul und weil internationalität in den nächsten Wochen King ist, beschränkt sich dieser Blog solange mit völlig unsinnigen Behauptungen zum Thema Fußball, denn FUSSBALL IS JEIL!...

BY: terrible AT: 2:21 PM

May 24, 2006

DUFTE!

Meine lieben schlecht integrierten Pseudorapper, Kiezpläyer und andere Fags, Shinobi hat Nachrichten für Euch: Video: Shiranu-Frunz WESTBERLIN...HAHA!


BY: terrible AT: 10:40 AM

May 22, 2006

SATURDAY...

this week...it is another REVOLUTION NO5 that will defenitely not be televised, so you have to get your smart asses up and go to 103 club, and shake that booties for us....more info defenitely at sickgirls space!

BY: terrible AT: 10:31 AM

May 16, 2006

WERBUNG

dmy06.gif

BY: terrible AT: 2:27 PM

April 24, 2006

WERBUNG

springfest.gif

ALLE NACHT DEM VOLKE.... DIE BERLINER NACHT ÃœBT DIE KLASSENLOSE GESELLSCHAFT FREI NACH DEM MOTTO: BESSER 'NE NACHT DAVOR ALS 'NE ZIGARETTE DANACH.

BY: terrible AT: 6:49 PM

AIFF_TIFF

aifftiff_l.jpg
Speaking of Wasted German Youth, come check us out. This is the follow up to famous Automatenbar and sure to be some fun to hang out at.

BY: terrible AT: 6:42 PM

April 21, 2006

BUT WE ARE GOING TO STRIKE BACK!

revenge.gif

BY: terrible AT: 1:39 PM

April 20, 2006

COMMENT HIJACKING...

add.gif
Paul Snowden develops new ad method: "Comment Hijacking" berlin based 18 year old computer specialist Paul Snowden from New Zealand came up with the idea of hijacking his friends spaces by placing gifanimations clearly showing advertising for his self owned designed, produced and marketed brand "Wasted German Youth". Paul Snowden, this is a very cool campaign, you are welcome.

BY: terrible AT: 5:33 PM

April 11, 2006

WHO IS FEMALE MACHO AND WHICH POSTITION DID SHE PLAY IN?

wacker_mecklenbeck_1981.jpg
Answers: Saturday, "SCHOOL'S OUT FOREVER", 103 Club, Lounge as part of Revolution N°5 more info at Sickgirls.
Female Macho will attend in person, host the show, answer all questions about "power" and let lots of good friends do some rock and roll noise house electro gipsy metal lovers punk.

BY: terrible AT: 4:34 PM

April 5, 2006

LES GUITARISTES VOL 2

so und weil der hier das so gut kann und hier steht wie es geht, gibt es keine Ausreden das nicht zu üben.

BY: terrible AT: 3:21 PM

April 4, 2006

WERBUNG

wtba_0.gif

BY: terrible AT: 3:37 PM

April 3, 2006

LES GUITARISTES

You might know that I try to play the guitar, I excercise daily and, well let's say I make progress, small progress. But thanks to friends, whenever you think you are doing well, somebody sends you a link that proves that black is actually white.
THESE GUYS MAKE ME WANNA CRY...

BY: terrible AT: 6:56 PM

April 1, 2006

CITY DJING

sickgirlsplusterrible.jpg
Der Trend geht zum City Djing, zu Besuch bei den Sickgirls die bei AA auf der Münzstr. Samstags nachmittags repräsentierten und während der Arbeit heimlich Bier getrunken haben. Geht's noch?

BY: terrible AT: 3:40 PM